Sonntag, 3. Juni 2012

Ein gelungener Ausflug...oder Größenwahnsinn...?

Gestern war es endlich soweit, die liebe Hei-Zschi, der kleine Maximilian und der Strickpingu waren auf dem 5. Leipziger Wollefest!
und das Angebot war GROß!!!!!!!!!!!!!! ebenso die Versuchung...
ein paar großartige Stränge und ein Zauberball haben dann den Sprung in den Kinderwagen geschafft (der war ein gutes Transportmittel:p)
"Möhre" für  eine Freundin
von Frau Wo aus Po
Winterhimmel
Gruppenbild
der Anfang für die Strickjacke
der Zauberball
Den pinken Strang habe ich schon zu einem Knäul gewickelt oder sagen wir besser ich habe mir damit die letzte Nacht um die Ohren geschlagen,weil ich einen furchtbaren Fitz produziert habe!!Jetzt habe ich es aber mit einem kleinen Verlust geschafft und morgen kanns denn endlich losgehen mit dem KAL!
Der schöne blaue Strang mit dem Namen Winterhimmel soll dann ein Landlusttuch werden.
Der Zauberball und der 3. Strang sind noch ohne Idee,aber da fällt mir sicher noch was ein.
Dann hab ich noch einen Teil Wolle für meine Strickjacke gekauft und der Strang mit dem Namen "Möhre" ist für eine Freundin,die ihrem Mann einen knallorangen Schal stricken soll.

So jetzt lad ich euch noch die Bilder hoch und dann ist wars das hier für heute!
Wünsche euch einen guten Start in die Woche, auch wenn der verregnet ausfällt

liebste Grüße vom Strickpingu

Kommentare:

  1. Tolle Ausbeute hast du nach Hause geschleift :)
    Die Stränge von Frau Wo leuchten geradezu ♥
    Viel Spaß beim verstricken.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wow ist das tolle Wolle, wunderschöne Farben!
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  3. hey das sind extra schöne Farben. Ich möchte das einmal in meiner Nähe so ein Wollefest statt finden würde ;-) neidisch guck
    liebe Grüsse und schöne Woche
    marisa

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Ausbeute,da hat sich der Besuch in Leipzig mehr als gelohnt:)
    Den Zauberball habe ich auch,aber noch nicht angestrickt!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen