Mittwoch, 15. Mai 2013

Hallo ihr Lieben!

Eigentlich wollte ich schon längst mal wieder schreiben, aber irgendwie kommt immer was anderes dazwischen. Aber heute hab ich Zeit, um euch mal wieder bissl was zu erzählen.
Vor 2 Wochen hab ich zum ersten Mal dieses Jahr mein Rad rausgeholt, ordentlich geputzt und dann eine kleine Tour gemacht. Leider konnte mein Schatz nicht mitfahren,weil der Schlauch im Vorderrad geplatzt war und weil es Sonntag war, konnten wir ja leider in kein Geschäft um einen neuen zu kaufen! Dementsprechend war Mann traurig, das er nicht mitkommen konnte. Dadurch konnte er auch leider nicht die tolle Aussicht unterwegs bewundern. Damit ihr euch ein Bild davon machen könnt, wie es so im Umland von Altenburg aussieht hab ich natürlich paar Bilder geknipst!



Danach war ja das Wetter immer
recht wechselhaft, aber zum Männertag hatten wir großes Glück mit dem Wetter und konnten uns ab Mittag in der Sonne aalen. Das Fotografieren haben wir da irgendwie vergessen, aber ich könnt mir glauben es war ein schöner, ruhiger Tag!
Während ich euch das so schreibe, sitze ich auf meinem Balkon auch wenn es recht windig ist im Moment.
Leider ist es hier noch recht kahl, aber das soll sich am Samstag ändern, da fahre ich in den Dehner und decke mich mit Pflanzen und Blumen ein, damit meine kleine Oase wieder schön grün ist. Dafür hab ich schon mal alle leeren Kästen und Töpfe rausgeholt, damit ich einen Überblick habe, wieviel ich ungefähr kaufen kann.
Die Stricknadeln dürfen natürlich auch hier draußen nicht fehlen. Im Moment habe ich ein Landlusttuch in Arbeit. Die Wolle ist aus dem großen Fundus und da es keine Banderole oder ähnliches gibt  kann ich leider keine näheren Angaben machen. Aber sie strickt sich gut und 1 von 3 Knäulen hab ich schon verstrickt. Mal schaun wie groß ich es mache, das werde ich spontan entscheiden, aber ich denke mal ich werde es groß genug machen, um es als Schultertuch nutzen zu können.
Der Babyschlafsack geht auch vorran, da werde ich nachher auf dem Sofa beim Fernsehen die letzten Reihen stricken, dann werden die Teile gespannt und dann müssen noch die Bündchen mit den Knopflöchern dran. Nur Knöpfe hab ich leider noch nicht, da bin ich noch auf der Suche.
Was ich dann als nächstes in Angriff nehme weiß ich noch nicht so recht, mal schaun was mir so über den Weg läuft, Anleitungen und Anregungen hab ich ja genug!
Ich wünsche euch jetzt noch einen schönen Abend und eine entspannte Restwoche!

Lg vom Strickpingu

1 Kommentar:

  1. wenn ich mal frech sein darf: als nächstes bitte nochmal einen schlafsack :-D

    AntwortenLöschen